Dienstag, 25. November 2008

case closed

In letzter Zeit wars ziemlich ruhig hier. Der primäre Grund: Ich hab nicht gespielt.
Eigentlich logisch, oder nicht? Es hat einfach zeitlich nicht geklappt und der unbedingte Wille war auch nicht vorhanden.
Ich habe den günstigen Dollar-Kurs der letzten Wochen immer wieder genutzt um Teile meiner Bankroll in Euro umzuwandeln. Heute habe ich den letzten Rest ausgezahlt.
Der Fall "Poker" ist für mich erstmal geschlossen. Mal schauen, ob er irgendwann nochmal aufgerollt wird. Wenn ich aktuell etwas Zeit habe, spiele ich lieber Rock Band oder Guitar Hero auf der xbox360 als mich an die Poker-Tische zu setzen. Bringt mir zwar kein Geld ein aber ich hab im Augenblick einfach mehr Spaß dran.

Ich wünsch allen Lesern weiterhin viel Glück - an den Poker-Tischen sowie auch im "Real Life". Evtl. sieht (oder liest) man sich ja mal wieder. Sag niemals nie!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

mach keinen scheiß :( gönn dir ne Pause und hf, denke iwann kommt das Fieber schon wieder ;)

Gruß
Civ*

JohnieG hat gesagt…

Hallo Hosch,

schade, dass Du aufgehört hast. Ich sehe, dass Du ein Poker Gewinner bist.

Ich würde gerne einen Link zur Promotion eines Pokerbetreibers auf deinem Blog erwerben. Wenn Du Interesse hast, würde Ich mich über eine Mail freuen. Bitte füge als Betreff den Namen des Blogs ein.
Danke!

John